1.  Digitalprojekte in Baden-Württemberg: Vier Millionen Euro Förderung

[26.06.2017] Digitale Projekte im Gesundheitswesen und in der Pflege werden vom baden-württembergischen Sozialministerium mit vier Millionen Euro gefördert. Auf die Mittel aus dem Fördertopf können sich noch bis Ende Juni Kliniken und Ärztenetze ebenso bewerben wie Pflegeheime oder Kommunen.  mehr»

2.  Klinikschließung: Bürgerinitiative in Riedlingen setzt auf Widerstand

[21.06.2017] Hinweise auf die bevorstehende Schließung der örtlichen Klinik in Riedlingen treiben die Schwaben auf die Barrikaden.  mehr»

3.  Veranstaltungshinweis: Bürgerversicherung und neue GOÄ in der Diskussion

[21.06.2017] "Quo vadis, privatärztliche Tätigkeit?" Bürgerversicherung im Bundestagswahlkampf, GOÄ-Novelle auf der Zielgeraden. Was bedeutet das für die Privatmedizin? Darüber diskutieren am Montag, 26. Juni, 18 Uhr, in einer Veranstaltung des PVS-Verbands in der PVS Akademie Stuttgart: Dr.  mehr»

4.  EU-Fördermittel: Heidelberg wird Schwerpunkt der Zika-Forschung

[14.06.2017] Mit rund zehn Millionen Euro fördert die EU bis 2019 nach Angaben des Uniklinikums Heidelberg den interdisziplinären Forschungsverbund "ZIKAlliance", in dem sich über 50 Partner aus Europa, Asien und Südamerika zusammengeschlossen haben.  mehr»

5.  Prävention: Adipositas-Beratung für junge Eltern

[12.06.2017] Bewegungsmangel und eine unausgewogene Ernährung sind mütterliche Risikofaktoren für kindliches Übergewicht. Eine Beratung für junge Eltern fördert der Innovationsfond.  mehr»

6.  Verbundweiterbildung Plus Baden-Württemberg: Über 700 junge Ärzte machen schon mit

[07.06.2017] 732 Ärzte in Weiterbildung nehmen aktuell an der Verbundweiterbildung Plus Baden-Württemberg teil. Das sagte Dr. Simon Schwill vom Team Verbundweiterbildung beim Tag der Allgemeinmedizin in Heidelberg.  mehr»

7.  Baden-Württemberg: Barmer macht sich für regionale Verbünde stark

[07.06.2017] Die Barmer spricht sich für eine sektorenübergreifende Versorgungsplanung für den ambulanten und stationären Bereich aus.  mehr»

8.  Baden-Württemberg: DAK etabliert Landesvertretung

[01.06.2017] Die DAK-Gesundheit will gesundheitspolitisch stärker in Baden-Württemberg präsent sein und hat in Stuttgart eine eigene Landesvertretung etabliert. Die Kasse versichert im Südwesten rund 700.000 Menschen.  mehr»

9.  Hausärzteverband: Im Ländle fünf Euro mehr

[29.05.2017] Der Hausärzteverband Baden-Württemberg kündigt eine Beitragserhöhung zum 1. Juli dieses Jahres an: Für niedergelassene Ärzte und Ärztinnen erhöht sich der Monatsbeitrag um fünf auf 32,50 Euro.  mehr»

10.  Baden-Württemberg: Beratung für Schwangere und junge Eltern

[25.05.2017] Im Südwesten startet ein Vorsorgeprojekt für eine ausgewogene und gesunde Ernährung .  mehr»