1.  Gesundheitsministerkonferenz: Pflegeberufe müssen attraktiver werden

[22.06.2017] Alterung der Gesellschaft, wachsende Zahl der Pflegebedürftigen und hohe Belastung des Pflegepersonals: Auf ihrer Konferenz suchten die Gesundheitsminister nach Antworten auf diese Probleme. Dabei geht es auch um die Attraktivität des Pflegeberufes.  mehr»

2.  Ärztetarif: Marburger Bund und Charité finden Konsens

[19.06.2017] Auf Eckpunkte für den künftigen Tarifvertrag für die beschäftigten Ärzte haben sich die Charité Berlin und der Marburger Bund geeinigt. Kernpunkt des Konsenses sind eine lineare Entgelterhöhung in drei Stufen um insgesamt fünf Prozent und eine Erweiterung der Tabellenstruktur bis zum 30.  mehr»

3.  Betriebliche Altersvorsorge: Gehaltsplus einmal anders gedacht

[07.06.2017] Mit einer betrieblichen Altersvorsorge (bAV) können Praxischefs ihren Medizinischen Fachangestellten (MFA) ein Gehaltsplus zukommen lassen, ohne dass Sozialabgaben oder Steuern drohen es lohnt sich also für beide Seiten. Praxen, für die der Tarifvertrag für MFA gilt, sind ohnehin dazu verpflichtet,  mehr»

4.  Marburger Bund: Geld muss in der Forschung ankommen

[07.06.2017] Nach der Einigung zwischen der Klinikgruppe Rhön und dem Land Hessen über dessen Beitrag zu Wissenschaft und Lehre am Uniklinikum Gießen/Marburg (UKGM) fordert der Marburg Bund, dass die Gelder am Ende auch in Forschung und Lehre ankommen.  mehr»

5.  Gesundheitswesen: Plus bei Tarifverdienst über Schnitt

[31.05.2017] Die Tarifverdienste waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) vom Montag im ersten Quartal 2017 im Schnitt 2,8 Prozent höher als im Vorjahresquartal.  mehr»

6.  Tarifverhandlungen: MFA-Umfrage zum 13. Gehalt gestartet

[06.04.2017] Die Tarifpartei der Praxischefs will in den aktuellen Verhandlungen mit den MFA das 13. Gehalt umwandeln. Der MFA- Verband will aber nicht ohne Rücksprache seiner Mitglieder zustimmen.  mehr»

7.  Universitätskliniken: Marburger Bund fordert 5,9 Prozent mehr

[27.03.2017] 5,9 Prozent mehr Gehalt für Ärzte an Universitätskliniken fordert der Marburger Bund. Außerdem sollten die Zuschläge für Überstunden künftig 20 statt bisher 15 Prozent betragen, für Nachtarbeit 25 statt 20 Prozent. Die Verhandlungen für bundesweit 20.000 Ärzte an 20 Unikliniken haben am Montag  mehr»

8.  Personalplanung: Tarifvertrag an der Charité sorgt für Ärger

[16.03.2017] Mitte 2016 haben die Charité und Verdi einen wegweisenden Tarifvertrag geschlossen. Jetzt will die Gewerkschaft nachverhandeln, die Klinikleitung sieht dafür keinen Anlass.  mehr»

9.  Fitness: Direktbank zahlt Mitarbeitern Sportstudio

[13.03.2017] Beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement setzt die ING-Diba auf Flexibilität. So beteiligt sich die Direktbank bei ihren Mitarbeitern künftig bis zu 300 Euro je Jahr an den Kosten für die Mitgliedschaft in Studios oder Sportvereinen.  mehr»

10.  Asklepios: Anspruch auf Sonderurlaub jetzt anmelden

[07.03.2017] Ein aktuelles Urteil gesteht Asklepios-Ärzten Sonderurlaub für nächtliche Bereitschaft zu. Der Anspruch sollte jetzt geltend gemacht werden.  mehr»