1.  BPI-Unternehmertag: Schonfrist für die Gesundheitspolitik

[24.03.2017] Technische Korrekturen im Detail, aber keine Zeitenwende im Gesundheitswesen das wurde auf dem Unternehmertag des BPI für die nächste Wahlperiode prognostiziert.  mehr»

2.  Tuberkulose: Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

[24.03.2017] Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten.  mehr»

3.  Mischpreis: LSG-Beschluss erntet Kritik und Ratlosigkeit

[22.03.2017] Der auch für Vertragsärzte brisante Beschluss des LSG Berlin-Brandenburg zum Erstattungsbetrag für Arzneimittel löst überwiegend Ratlosigkeit aus. Vorerst ist wohl keine Klarstellung des Gesetzgebers zu erwarten.  mehr»

4.  Nutzenbewertung: Ein Beschluss mit Sprengkraft für Vertragsärzte

[21.03.2017] Der Erstattungsbetrag für Arzneien als Mischpreis? Unzulässig in bestimmten Konstellationen! Verordnung für Patientengruppen ohne Zusatznutzen? Im Regelfall unwirtschaftlich! Ein Gerichtsbeschluss, der es in sich hat.  mehr»

5.  Israel: Konferenz zu Cannabis lotet Chancen aus

[21.03.2017] Die medizinische Anwendung von Cannabis ist nicht nur in Deutschland neuerdings möglich. Einen Überblick über die internationale Entwicklung bietet eine Konferenz in Israel.  mehr»

6.  Cannabis-Verordnung: Schmerzliga erzürnt über GKV-Vorbehalte

[20.03.2017] Die Schmerzliga warnt den GKV-Spitzenverband vor Restriktionen bei der Verordnung von Cannabis.  mehr»

7.  Cannabis auf Rezept: Schmerzliga kritisiert Krankenkassen-Spitzenverband scharf

[17.03.2017] Als "Schlag ins Gesicht chronisch kranker Menschen" bezeichnet die Deutsche Schmerzliga die Kritik des Krankenkassen-Spitzenverbandes GKV an der Kostenübernahme für Cannabis als Medizin.  mehr»

8.  Neues Forschungszentrum: Millionen-Investition für die Demenzforschung

[17.03.2017] Das Zentrum für neurodegenerative Erkrankungen in Bonn soll die Demenzforschung voranbringen. Fast 127 Millionen Euro haben der Bund und das Land NRW für den Neubau bereitgestellt.  mehr»

9.  Diabetes Gesellschaft: Diabetes Patienten schlecht versorgt

[17.03.2017] Es fehlen Diabetologen und Fachzentren, das AMNOG hält Arznei-Innovationen vom Markt fern, beklagt die Diabetes Gesellschaft.  mehr»

10.  Rx-Versand: BKK-Verband bringt Höchstpreise ins Gespräch

[16.03.2017] Vor der Fachanhörung zum geplanten Verbot des Versandhandels mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln positionieren sich die gesetzlichen Krankenkassen als Verteidiger dieses Vertriebswegs. Der AOK-Bundesverband bezeichnet das Verbotsvorhaben als unzeitgemäß.  mehr»