1.  Extreme Hitze: Tipps für herzkranke und ältere Menschen

[22.06.2017] Die Deutsche Herzstiftung erinnert daran, Herzpatienten und ältere Menschen über Vorsichtsmaßnahmen bei sommerlicher Hitze aufzuklären.  mehr»

2.  Sicher fahren im Alter: Studienteilnehmer gesucht

[20.06.2017] Wie sich die Fahrkompetenz mit dem Alter entwickelt, wollen Forscher mit einer fünfjährigen Längsschnittstudie analysieren, so das Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund. Rund 400 Personen im Alter von 67 bis 76 Jahren sollen untersucht werden.  mehr»

3.  Hüftfrakturen: Regionale Anästhesie ohne Vorteil

[14.06.2017] Die Hüftfraktur ist für viele ältere Patienten der Anfang vom Ende. Um die Risiken der unvermeidbaren Operation zu minimieren, wird von Seiten der Anästhesisten eine regionale Anästhesie bevorzugt.  mehr»

4.  Internisten: Geriater Cornel C. Sieber ist neuer DGIM-Vorsitzender

[12.06.2017] Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) für das Jahr 2017/2018 ist Professor Cornel C. Sieber. Sieber löst Professor Petra-Maria Schumm-Draeger aus München in dieser Funktion ab.  mehr»

5.  Gesundheitsministerkonferenz: Alte Patienten im Fokus der Minister

[09.06.2017] Die Gesundheitsministerkonferenz will sich im Juni vor allem um die Versorgung älterer Menschen kümmern.  mehr»

6.  Geriatrische Patienten: Wann in die Institutsambulanz?

[02.06.2017] Berlin - ein Nest der Pflegemafia? Dass hier so viele Pflege-Betrugsfälle aufflogen, hat nach Ansicht der Stadt einen simplen Grund.  mehr»

7.  Pharmakotherapie: FORTA-Liste jetzt auch als App

[31.05.2017] Die FORTA-Liste (Fit fOR The Aged) zur Verbesserung der Medikation ältere Patienten gibt es jetzt auch als Smartphone-App, teilt die Universitätsmedizin Mannheim mit.  mehr»

8.  Diabetisches Fußsyndrom: Bei Älteren eine Gratwanderung

[31.05.2017] Als "Gratwanderung" bezeichnete ein Experte beim Diabetes-Kongress die Akuttherapie bei älteren Patienten mit Diabetischem Fußsyndrom und gab Tipps für die Praxis.  mehr»

9.  Geriatrie: Interdisziplinärer Ansatz zahlt sich aus

[30.05.2017] Im Gütersloher Zentrum für Altersmedizin werden gerontopsychiatrisch und somatisch erkrankte Patienten interdisziplinär behandelt. Eine anstrengende, aber auch sehr lohnende Arbeit.  mehr»

10.  Alzheimer-Kranke: Mehr Pneumonien unter Benzodiazepinen

[23.05.2017] Benzodiazepine sind bei Patienten, die an Morbus Alzheimer leiden, mit einer Häufung von Pneumonien assoziiert. Für Z-Substanzen gilt das womöglich nicht.  mehr»